Boah, es gibt so viele dumme Bemerkungen ... "Naaaa, so allein ...?" "Ja, siehst du doch", denke ich, "und würde ich auch gern bleiben." 

Weiterlesen …


Wenn Sie schon einmal ein paar Tage im Krankenhaus verbringen mussten, kennen Sie diese Frage vielleicht. Am liebsten würde man antworten: "Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, mir geht´s miserabel." "Wir" statt "Sie" findet man häufiger als man denkt - und dann kann´s richtig lustig werden. 

Weiterlesen …


Erzählt neulich im Seminar eine Teilnehmerin, dass sich ihr Chef während des Gesprächs mit ihr von ihr abwendet und sich mit seinem Stuhl Richtung Fenster dreht und rausschaut. Sie war verständlicherweise empört. Aber was tun?

Weiterlesen …


Berlin hat gewählt. Und Sie sollen ein Gratulationsschreiben an den neuen und alten Bürgermeister formulieren? Ich habe schon mal etwas formuliert. Vielleicht gefällt es Ihnen ja. Noch mehr Gratulationsschreiben an Wahlsieger finden Sie in Ihrem SekretärinnenBriefeManager. 

Weiterlesen …


"Gerne reihe ich mich in die Schar der Gratulanten ein." Das machen die Menschen gern - sich einreihen, in eine Schar, wenn sie zum Geburtstag gratulieren. Ich habe da ein merkwürdiges Bild vor Augen.

Weiterlesen …


Ich bin ganz gerührt ... ich habe in alten Beiträgen des SekretärinnenBriefeManagers geschmökert und bin auf diese wunderbare Gratulation zur Hochzeit unseres Autors Johannes Dohler gestoßen. Die finde ich so rührend und bewegend. 

Weiterlesen …


"Liebe Kolleginnen und Kollegen". "... an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter". Man muss solche langen Konstruktionen ganz schön oft schreiben. Kein Wunder also, dass viele so etwas abkürzen. 

Weiterlesen …


Kontakt

Sie wünschen weitere Informationen oder möchten sich persönlich beraten lassen? Schicken Sie eine E-Mail an mail@claudia-marbach.de

Telefon: 0211 93897812
Mobil: 0170 9095849


Jetzt zum Newsletter anmelden!

Fordern Sie hier den Claudia Marbach-Newsletter per E-Mail an und erhalten Sie Expertentipps aus erster Hand.

* Pflichtfelder
Anrede *

 


Kurzfristige Seminar-Termine:     

Sylter Chefassistenztage -
optional mit Seminar am Vortag Effektive Chefassistenz auf Augenhöhe

Kampen/Sylt: 24. bis 26. April 2024
und 16. bis 18. Oktober 2024


Webinar: Chefassistenz in digitalen Zeiten

6. Mai 2024


Webinar: Alles im Griff: E-Mail- und Aufgabenmanagement mit Outlook

13. Mai 2024 von 9 bis 11 Uhr


Webinar: OneNote - das Wundertool für digitale Chefassistenz

13. Mai 2024 von 13 bis 15 Uhr


Webinar: Korrespondenz aktuell

3. Juni 2024

Aktueller Blogeintrag

Was Chefs sich von ihren Assistentinnen wünschen

Nicht nur Assistentinnen möchten, dass Zusammenarbeit mit Chefs optimal funktioniert. Auch Chefs wissen, was sie wollen.

Das sind die 6 wichtigsten Erwartungen und Wünsche von Chefs an ihre Assistentinnen:

Weiterlesen …